Estland

Wissenswertes für Touristen

Einreisebestimmungen für deutsche Touristen:

Wie in allen anderen EU-Mitgliedstaten herrscht für deutsche und österreichische Besucher auch in Estland Visumfreiheit. Der Aufenthalt ist unbegrenzt. Notwendig für Einreise und Verbleib sind:

- ein gültiger Reisepass und/oder Personalausweis

- eine Europäische Krankenversicherungskarte (eine zusätzliche private Reisekrankenversicherung ist empfehlenswert – Unfall-Behandlung ist kostenlos)

 

Diplomatische Vertretung (www.tallinn.diplo.de)

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland

Toom-Kuninga 11

15048 Tallinn

 
Notfallnummer: (+372) 50 12 560
Rechts- und Konsularabteilung: (+372) 627 53 03
Arbeitsgebiete: (+372) 627 53 00
E-Mail: info@tallinn.diplo.de

 

Öffnungszeiten der Konsularabteilung:

Mo, Di, Do und Fr von 09.30 bis 11.30 Uhr

Mi von 14.00 bis 16.00 Uhr

 

 

Allgemeine Öffnungs- und Geschäftszeiten:

Geschäfte:

Mo-Fr in der Regel von 09.00-19.00 Uhr, Sa von 08.00-17.00 Uhr

 

Supermärkte:

Mo-Fr von 09.00-22.00, Sa-So von 10.00-21.00 Uhr (örtlich variabel)

 

Museen u. Galerien:

Mo in der Regel geschlossen

 

Banken:

Mo-Fr 09.00-16.00 Uhr

 

Hauptpost in Tallinn:

Mo-Fr von 08.00-20.00 Uhr, Sa von 08.00-17.00 Uhr

 

Allgemeine Bürozeiten:

Mo-Fr von 09.00-17.00 bzw. 18.30 Uhr

 

 

Vergünstigungen:

- In Museen und öffentlichen Verkehrsmitteln Kinderermäßigungen bis zu 60%

- Gegen Vorlage eines Internationalen Studentenausweises Rabatte bis zu 50% in diversen Unterkünften, Restaurants und öffentlichen Verkehrsmitteln   

- Der Erwerb einer Tallinn-Card garantiert Preisnachlass in diversen Tallinner Restaurants, Museen und öffentlichen Verkehrsmitteln.

 

 

   - Nächstes Thema: Kommunikation und Technik

Suche